• bild2.jpg
  • bild1.jpg
  • bild3.jpg
  • bild4.jpg
  • bild5.jpg

Am 20. Februar 2016 um 14:00 Uhr findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung der TKD-Abteilung
im Sportlereim am Herrenberg statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Ansprache des 1. Vorsitzenden
  2. Vorlesung des Protokolls der letzten Versammlung
  3. Wahl des Protokollführers
  4. Geschäfts- und Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Bericht des 1. Vorsitzenden
  7. Entlastung des Kassenwarts, Vorstandes
  8. Verschiedenes
    – KUP Prüfungen- Lehrgänge
    – Weiterbildungen
    – Investitionen
    – Freizeitaktivitäten

Wir bitten um zahlreiches erscheinen, da es um die eigenen Interessen aller Mitglieder geht!

Bei weiteren Fragen oder Anregungen, bitte telefonisch bei Natale Murrone (02902/71268) melden!

Der Vorstand

Beim Kämpfen im Bus und am Bus geht es darum, verschiedene realistische Szenarien zu schaffen in Verbindung mit einem öffentlichen Verkehrsmittel.

In realistischer Umgebung und unter realistischen Bedingungen können Angriffs- und Verteidigungsszenarien durchgespielt und die eigenen Reaktionen auf unterschiedliche Bedrohungen und mögliche Gefahren verbessert werden.

Unterschiede zum Hallentraining sind unter anderem die mögliche Anzahl der Gegner, die beengten Verhältnisse, die Fliehkräfte eines fahrenden / bremsenden / ausweichenden Busses.

Hierdurch werdet Ihr auf mögliche Situationen und Szenarien, die Euch im öffentlichen Raum begegnen können, vorbereitet und Eure Fähigkeit, solche Bedrohungen einzuschätzen und möglichen Angriffen zu begegnen, verbessert. Insgesamt wird das Sicherheitsgefühl gestärkt.

Der Trainer, Gerald, hat seine sportlichen Wurzeln im Taekwondo und betreibt Kampfsport seit über 35 Jahren. Er hat sich seit nunmehr 20 Jahren insbesondere auf den Bereich der realistischen Selbstverteidigung gestürzt und dazu unter anderem über mehrere Jahre Krav Maga bei den Israelis und Reality Based Personal Protection bei Jim Wagner gelernt und trainiert.

Datum: Samstag, den 12 März 2016.

Ort:       Meschede, Freienohler Str. 101

Zeit:       Ab 11:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Gruppen A: Jugendliche und Erwachsene ab 16. Jahre

Gruppe B:   Kinder bis 16. Jahren

Kosten:   Vereinsinterne Mitglieder: 10€
Vereinsexterne Sportler:   20€

Mitzubringen: Gutes Wetter und gute Laune 

Meldeschluss: Samstag, den 27.02.2016!

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahme ist auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr!

einladung bus defense2015Außerdem brauchen alle nicht volljährigen Teilnehmer eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

 

 

Zudem soll nach dem Lehrgang gegrillt werden. Bei Zeit und Interesse seid Ihr herzlich dazu eingeladen.

 

<——Weitere Infos entnehmt ihr dem beigefügten Flyer.

 

 

 

Bei Interesse bitte umgehend bei den Trainern (Natale Murrone, Yvonne Mendelin) melden.